10.04.2014

Ay Yildiz: günstige Smartphone-Tarife für türkischstämmige Deutsche

Der Fußball bringt bekanntermaßen die Massen zusammen und schlägt Brücken zwischen Menschen unterschiedlicher Altersgruppen, Nationalitäten, Religionen und Hautfarbe. Abseits des Platzes ist es für in Deutschland lebende Migranten aber oftmals umständlich und teuer, mit der in der Heimat verbliebenen Verwandtschaft in Kontakt zu bleiben. Dass es aber auch anders gehen kann, beweist der Mobilfunkanbieter E-Plus mit seinem Angebot Ay Yildiz, dessen Zielgruppe vor allem türkischstämmige Deutsche sind.

Auch in die Türkei günstig telefonieren

Ay Yildiz ermöglicht es Ihnen, für lediglich 9 Cent pro Minute in das gesamte türkische Mobilfunk- und Festnetz zu telefonieren, außerdem zum gleichen Preis zu anderen E-Plus- und Ayyildiz-Kunden. Möglich macht dies der Prepaid-Tarif „aystar“, der sich vor allem unter jungen Menschen einer besonderen Beliebtheit erfreut. Sie bezahlen hier nur eine einmalige Bereitstellungsgebühr von 9,99 Euro, aber keine monatliche Grundgebühr. Am Ende des Abrechnungszeitraums bezahlen sie dann nur für die Leistungen, die Sie auch tatsächlich in Anspruch genommen haben.

Wenn es etwas mehr sein darf, finden Sie auf ayyildiz.de zwei Laufzeittarife mit angepasstem Leistungsumfang für Smartphone-Einsteiger und Viel-Telefonierer. Zum einen wäre da der Tarif „Ay Allnet“, der Ihnen für monatlich 14,99 Euro 250 Freiminuten in alle deutschen Netze und das türkische Festnetz sowie eine Internet-Flat mit 250 Megabyte Surfvolumen beschert. Wiederrum etwas mehr zu bieten hat der Tarif „Ay Allnet Plus“. Sie surfen hier mit einer Geschwindigkeit von bis zu 7,2 Mbit/s und einem Volumen von 1 Gigabyte mit Highspeed im Netz und telefonieren kostenlos in das deutsche Festnetz, das deutsche Mobilfunknetz und das türkische Festnetz.

Angebot durch günstige Zusatzoptionen erweitern

Sollten Ihnen die im Basistarif enthaltenen Leistungen noch nicht ausreichen, haben Sie jederzeit die Möglichkeit, diesen durch zubuchbare Optionen zu ergänzen und den Vertrag so auf Ihre individuellen Bedürfnisse zuzuschneiden. Dies geschieht ganz einfach entweder über die Ay Yildiz App auf Ihrem Smartphone oder im Kundencenter von www.ayyildiz.de. Bei Fragen hierzu steht Ihnen der kompetente Kundenservice, der nur von Mitarbeitern besetzt ist, die sowohl die deutsche als auch die türkische Sprache fließend beherrschen, gerne weiter.

Auf diese Art und Weise lassen sich beispielsweise der Prepaid-Tarif günstig um eine SMS-Flat, eine Telefon-Flat in alle deutschen Netze und Freiminuten in das türkische Festnetz erweitern. Zudem ist die Buchung verschiedener Internet-Pakete möglich, so dass Sie unterwegs immer auf ihre Mails oder News und Ergebnisse rund um die Fußball-Bundesliga zugreifen können.

Auch die Tarife „Ay Allnet“ und „Ay Allnet Plus“ sind um weitere Leistungen erweiterbar. Die Option „SMS Allnet 1000“ erlaubt es Ihnen, bis zu 1.000 SMS-Kurznachrichten zum Pauschalpreis von nur 4,99 Euro an Ihre Freunde und Bekannte in Deutschland und der Türkei zu schicken. Zusätzliches Surfvolumen lässt sich bei beiden Tarifen hinzubuchen, falls Sie sich für das größte Upgrade entscheiden (2 bzw. 5 Gigabyte) erhalten Sie zudem kostenlosen Zugriff auf den Online-Musikdienst „MTV Music powered by Rhapsody“.

Ein Leben lang an Ihrer Seite

Haben Sie sich einmal für die E-Plus-Marke Ay Yildiz entschieden und sind mit dem Angebot zufrieden, besteht kein Grund, den Anbieter jeweils nochmal zu wechseln.

Dank der zahlreichen Anpassungsmöglichkeiten der drei Basistarife können Sie Ihren Vertrag zu jedem Zeitpunkt so zusammenstellen, wie es Ihnen am besten passt. Vom Teenager- bis ins hohe Rentenalter hinein passt Ay Yildiz sich ihrem Leben an und nicht umgekehrt. Getreu dem Motto des Anbieters: „Ay Yildiz lebt dich“.

Weitere Informationen erhalten Sie direkt auf der Website des Anbieters: www.ayyildiz.de