Dortmund droht Ärger wegen Vereins-TV

Der Bundesliga-Verein Borussia Dortmund bekommt womöglich Probleme wegen der Live-Übertragung eines Testspiels im Internet. Ohne entsprechende Rundfunk-Lizenzen ist ein Live-Stream nämlich illegal. Die Landesmedienanstalt prüft...weiter ...

50 Jahre Bundesliga: Fussball-Specials im öffentlich-rechtlichen Fernsehen

Die ARD lässt in Form von fünf Sondersendungen die letzten 50 Jahre der Fußball-Bundesliga Revue passieren. Das Bayerische Fernsehen wiederholt die Fussballreihe ab dem 22. Juli 2013 im Sommerprogramm. weiter ...

Free-TV-Übertragungen des Telekom-Cups

Am 20. und 21. Juli 2013 findet der Bundesliga-Telekom-Cup statt. Das kleine Aufwärm-Turnier vor Beginn der Bundesliga-Saison wird live im Free-TV übertragen und verspricht durchaus Spannung. weiter ...

So sehen die Bundesliga-TV-Pläne der einzelnen Sender für die Saison 13/14 aus

Die kommende Saison der Fußball-Bundesliga wird mit den bereits etablierten TV-Sendern zu verfolgen sein. So sind in der Saison 2013/2014 altbekannte Formate zu sehen, wie die Samstags-Sportschau der ARD oder die...weiter ...

Sport1.fm: Neuer Radio-Sender für die Fussball-Bundesliga

Sport1 besitzt nun die Rechte für die Audio-Berichterstattung der Fußball-Bundesliga. Der neue Sender Sport1.fm soll neben der Bundesliga auch andere Sportereignisse übertragen.weiter ...

Bundesliga in der ARD – Planungen für 2014

In einem Interview mit der Sportnachrichtenagentur SID erläutert WDR-Sportchef Steffen Simon die Bundesliga-Berichterstattung bei der ARD in der kommenden Saison 2013/2014. Die Struktur der Samstags-Sportschau wird nach bewährtem...weiter ...

Bundesliga auf dem Handy und Tablet mit Sky Go

Die erhöhten Preise für die Rechte zur Übertragung der Fußball-Bundesliga wirken sich auch auf die Angebote des Bezahlsenders Sky aus. So treten seit Beginn des Juli Änderungen für das Online-Angebot Sky Go sowie für Kabel-Kunden...weiter ...

Vodafone zeigt die Fußball-Bundesliga und Sky-Sender

Vodafone erweitert sein IPTV-Angebot. Ab August 2013 haben Kunden die Möglichkeit, Pakete des Pay-TV-Senders Sky zu buchen und zu empfangen. Im Zentrum stehen dabei die beiden Fußball-Pakete. Vodafone-Kunden können ab August über...weiter ...

Bundesliga-Spielplan 2013/14 steht fest

Die Bundesliga-Saison startet mit einem Klassiker: Bayern München spielt am 9. August in der Allianz-Arena gegen Borussia Mönchengladbach. Das kurioseste am neuen Spielplan: Womöglich wird der Herbstmeister erst im Januar...weiter ...

Bundesliga-TV bei der Telekom wird teurer

Nach dem Bundesliga-Deal mit dem Pay-TV-Sender Sky verdoppelt die Deutsche Telekom den Preis für Übertragungen der Fußball-Bundesliga via Internet-TV.weiter ...

Sky in Zukunft auch bei der Telekom

Das Programm des Pay-TV-Anbieters Sky wird ab Juli komplett bei der Deutschen Telekom über IPTV Telekom-Entertain verfügbar sein. Entsprechende Informationen bestätigten die Geschäftsführer beider Unternehmen im Rahmen einer...weiter ...

Mit dem Handy live bei der Fußball-WM

Für alle Fußball-Fans mit Handy, die arbeiten müssen während der WM in Südafrika oder fern des heimischen Bildschirms unterwegs sind, gibt es eine wunderbare Nachricht: Die Mobilfunkbetreiber bieten ein breites Info-Paket von...weiter ...

Fußball-WM 2010: alle Spiele live auf dem Handy

In knapp einem Jahr ist es wieder soweit: dann findet die Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika statt. Aufgrund der großen Distanz werden viele deutsche Fans diesmal wohl nicht live dabei sein können. Umso wichtiger wird also...weiter ...

iPhone und Fußball wachsen zusammen

Das iPhone ist bekanntermaßen das Lieblingsspielzeug technikvernarrter Männer, die in ihren freien Minuten mit nichts lieber spielen als mit dem kleinen Touchscreen-Gerät aus Cupertino. Die Tatsache, dass bei den meisten Männern...weiter ...

Vodafone: Fußball-Flatrate bringt alle 612 Spiele live auf das UMTS-Handy

Mit einem besonderen Handy-TV-Angebot möchte Vodafone die Fußballfans locken: Ab sofort bietet der Mobilfunkprovider die "Vodafone live! Fußball Flatrate" als Zusatzdienst für 7,50 Euro im Monat an. Besitzer eines UMTS-Handys...weiter ...

Samsung: neues Handy für Mobile TV via DVB-H

Das Samsung „SGH-P960“ ist laut Hersteller das erste Schiebe-Handy weltweit, das den Mobile-TV-Standard DVB-H unterstützt. Mit diesem soeben vorgestellten Endgerät können Nutzer überall in Europa Handy-Fernsehen empfangen. Das...weiter ...

Fußball-EM auf dem Handy: kostenlos dank DVB-T

Fußballfans aufgepasst: Der Mobilfunkanbieter Vodafone hat zwei neue Handy-Modelle angekündigt, die über eine ausziehbare Antenne DVB-T-Signale empfangen können. Im Mai sollen diese beiden Geräte nun auf dem deutschen Markt...weiter ...

Die Öffentlich-Rechtlichen übertragen auf DVB-H-Plattform

Spätestens zur Fußball-EM 2008 wollen die ARD und das ZDF mit ihren Fernseh-Programmen auf der DVB-H-Plattform des Konsortiums Mobile 3.0 vertreten sein. weiter ...