Telekom-Bundesliga-App

Die Deutsche Telekom bietet ihren Kunden eine Bundesliga-App zur mobilen Nutzung an. Die Anwendung beinhaltet das Sky-Fußball-Bundesliga-Paket zum Verfolgen der Spieltage. Außerdem besteht die Möglichkeit, mobiles Fernsehen zu nutzen. Das Mobile-TV-Angebot ist derzeit für Smartphones verfügbar, die Nutzung über Tablets soll künftig möglich sein.   

Das Sky-Fußball-Bundesliga-Paket ermöglicht, alle Spiele der Ersten und Zweiten Fußball-Bundeliga live und in voller Länge zu verfolgen. Telekom-Kunden können hier zwischen Einzelstreams und Konferenzschaltung wählen. Die Bundesliga-App kostet 12,95 Euro monatlich und ist kostenlos zum Download verfügbar.

Nutzung auf dem iPad zukünftig möglich

Die Telekom-App ist für die Smartphone-Nutzung optimiert. Künftig sollen jedoch auch Tablet-Nutzer von dem mobilen Bundesliga-Angebot profitieren. Zunächst soll die Anwendung für die Nutzung auf dem iPad von Apple ermöglicht werden. Wann die Fußball-App auch für andere Betriebssysteme verfügbar sein wird, ist derzeit noch unklar.

Neben dem Sky-Fußball-Bundesliga-Paket will die Telekom auch ein Basis-Paket zur TV-Nutzung für das iPad anbieten. Derzeit steht Smartphone-Nutzern bei der Telekom für 7,50 Euro pro Monat ein TV-Angebot mit öffentlich-rechtlichen wie privaten Sendern zur Verfügung.

Kosten für Datenvolumen inklusive

Der monatliche Grundpreis für die Bundeliga-App beinhaltet neben dem Zugriff auf die Programme auch die Kosten für die mobile Datenübertragung. Die mobilen TV-Angebote sind über UMTS-Netze wie auch via LTE zu empfangen. Die Nutzung per WLAN ist hingegen nicht möglich. 

Autor: LS