Fußball-Bundesliga bei SKY – So sehen die Konditionen aus

Die Live-Übertragungen der Fußball-Bundesliga sind lediglich über den Bezahlsender Sky zu sehen. Mit dem Bundesliga-Paket von Sky kann man jedes Spiel live miterleben oder die Spieltage der Bundesliga in Konferenz-Schaltung verfolgen. Es gibt jedoch mehrere Möglichkeiten, sich dieses Angebot zu sichern. Es ist zudem auch gut zu wissen, was das Bundesliga-Paket abdeckt und was nicht.  

Seit der Saison 2000/01 überträgt das Pay-TV alle Spiele der Deutschen Fußball-Bundesliga. Bis 2009 unter dem Namen Premiere ist Sky Deutschland nun hierzulande der wichtigste Sender, wenn es um Live-Übertragungen von Fußballspielen geht.

Live-Übertragung nur im Bundesliga-Paket

Zu allen Angeboten von Sky gibt es das Basispaket Sky Welt dazu. Mit diesem erhält der Kunde Zugang zu 50 exklusiven Sendern aller Sparten, Doku- oder Seriensendern wie auch Kinderprogrammen. Neben Sky Welt lassen sich dann weitere Angebote beliebig hinzubuchen.

Wer sich also das Live-Angebot für die Bundesliga im eigenen Wohnzimmer sichern möchte, muss das Sky Fußball-Bundesliga-Paket erwerben. Mit diesem sind dann alle Spiele der ersten und zweiten Bundesliga live zu sehen. Das Paket beinhaltet außerdem exklusive Sport-Shows wie „Mein Stadion“, „Samstag Live“ oder „Sky90“, welche die Sportberichterstattung erweitern. Zudem sind in dem Bundesliga-Paket die Angebote Sky Sport News und Eurosport HD enthalten.

Vergünstigung im ersten halben Jahr

Das Bundesliga-Paket lässt sich für einen Zeitraum von zwölf Monaten buchen. Derzeit bietet Sky eine Aktion an, in der Sky-Pakete die ersten sechs Monate vergünstigt angeboten werden. So kostet das Bundesliga-Paket im ersten halben Jahr 17,45 Euro pro Monat, in den weiteren sechs Monaten 34,90 Euro. Hinzu kommen die einmaligen Kosten von 51,90 Euro. Darin enthalten sind die Aktivierungsgebühr sowie eine Logistikpauschale. Einen HD-Festplattenreceiver stellt Sky für die Dauer des Abonnements kostenfrei zur Verfügung.           

Sky Sports für weitere Fußball-Events

Das Bundesliga-Paket sollte nicht mit Sky Sports verwechselt werden. Seit Anfang 2013 bietet Sky nämlich das Bundesliga-Angebot getrennt vom restlichen Sportangebot an. So bietet Sky Sports nämlich keine Übertragungen von Bundesligaspielen an, zeigt allerdings auch andere interessante Angebote für Fußballbegeisterte. Wer beispielsweise alle Spiele der UEFA Champions-League oder des DFB-Pokals sehen möchte, wird bei Sky Sports fündig. Auch die Top-Spiele der Europa-League und der englischen Premier League überträgt der Sportkanal von Sky.

Für Sky Sports als einzelnes Paket fallen die gleichen Kosten an wie beim Bundesliga-Paket. Beide Pakete zusammen kosten die ersten sechs Monate 23,45 Euro monatlich, das restliche halbe Jahr 46,90 Euro.

Optional: Sky HD mit SkyGo

Wem das noch nicht genügt, kann zusätzlich noch das HD-Angebot von Sky beanspruchen. Mit Sky Sports oder dem Bundesliga-Paket kombiniert, lassen sich mit Sky HD alle Spiele in HD-Qualität verfolgen. Außerdem ist in diesem zusätzlichen Angebot SkyGo enthalten. Hierbei handelt es sich um das mobile Angebot von Sky. Über das Internet lässt sich damit das Programm von Sky an unterschiedlichen Geräten abrufen. So ist auch das Verfolgen der Bundesliga auf dem Smartphone, dem Tablet-PC oder dem Notebook möglich. Bis zu vier verschiedene Geräte können bei Sky angemeldet werden, sodass mehrere Nutzer gleichzeitig SkyGo nutzen können.

Sky HD kostet derzeit im ersten halben Jahr zusätzliche fünf Euro monatlich, in der zweiten Jahreshälfte fallen zehn Euro pro Monat an. 

Autor: LS